4. März 2015

Für alle, die Dich kennen durften...

...vor allem aber für Deine Familie & Freunde in dieser schweren Zeit:

Ich schick Dir einen Engel
 
Ich schick Dir einen Engel
auf unbestimmte Zeit
damit er Deine Seele
sanft vom Schmerz befreit.
 
Er trägt ein kleines Vöglein
mit Namen Zuversicht,
es soll Dich stets begleiten
erhellen Deine Sicht.
 
Gehüllt im Mantel Hoffnung
wird es nun mit Dir geh`n,
auch wenn Du seine Spuren
im Sande nie wirst seh`n.
 
Die Flügel sind der Glaube
mit die es Dich zart streift,
fühlst Du wie es verlangend
nach Deinem Herzen greift.
 
Ich schick Dir einen Engel
auf unbestimmte Zeit,
damit er Deine Sorgen
mit sich nimmt und das Leid.
 
 
In dieses  Englein nähte ich all meine Trauer, all meine Tränen, meinen Schmerz.
Trotzdem bleibt die Ohnmacht und das Leid, aber auch die Hoffnung, dass es eines Tages besser wird, und ich wieder lachen kann, wenn ich zum Himmel schaue...
Es soll den Schmerz und das Leid Deiner Familie ebenfalls aufnehmen, um ihn mit fortzunehmen. 

 
Nichts ist mehr, wie es einmal war. Du hinterlässt eine Lücke, die niemand mehr schließen wird. Hattest Dein ganzes Leben noch vor Dir, eine Dich liebende, intakte, starke Familie, was keine Selbstverständlichkeit ist.
Wir verloren einen herzensguten, lieben und warmherzigen Menschen, der trotz seines zarten, jungen Alters schon eine sehr große Lebensweisheit in sich trug. Es tut so weh.
Nun wirst Du in unseren Herzen getragen, unvergessen Dein Lachen, Deine sonniges, unbeschwertes und offenes Wesen- für immer.
 
Kati

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Hallo,

herzlichen Dank, dass Ihr meinen Blog so aktiv mitgestaltet ! Über jeden einzelnen Kommentar von Euch freue ich mich sehr!
Stets versuche ich auf Eure Fragen zu antworten, jedoch verschlingt das reale Leben hier auch seine Zeit. Bitte habt Verständnis, wenn ich mal nicht antworte, oder mich zurück melde- aber ich gebe mein Bestes, und verfolge selbst auch viele Blogs.

Ich freue mich, wenn Ihr hier Spaß am Mitlesen habt und bin stolz, so Vieles mit Euch teilen zu können.
Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser.

Herzliche Grüße,
Kati