20. März 2015

Ein munteres Faschingvölkchen...

hielt hier gestern Einzug. Ganz viele, tausendfeine Schönchen von Tausendschön, da konnt` ich einfach nicht dran vorbei... aber seht selbst:

Die närrischen Unikate



ein paar andere Unikatfärbungen



das Monatsunikat Josephine für März, (unten) & Februar (oben, das war der Blaumann)
 

und ein paar Testlieblinge, auf die ich schon sehr gespannt bin, welche letztendlich in das Sortiment aufgenommen werden:
 

eine Baumwoll- Sockenwolle, Kirschpraline


Der versprochene klitzekleine Neuanstrick aus dem letzten Abo, nochmal Feuerland.

Jetzt ist erst mal wieder fleißig sein angesagt, der Vorrat muss für die nächste Zeit genügen...

Im Moment macht uns die Firma mit dem magentafarbenen "T" das Leben schwer, das Telefon geht seit über einer Woche tagelang nur minutenweise, das Internet überhaupt nicht. Gestern war der Techniker da, da ging- oh Wunder- alles wieder. Mal sehen, wie lange. Die Kündigung bzw. der Anbieterwechsel ist ihnen wohl ziemlich sauer aufgestoßen. Aber das kennt man ja von diesen Herren. (tschuldigung, aber ich muss einfach mal Dampf ablassen). Bei so fadenscheinigen Störungen, die nie zuvor da waren (das letzte Mal, als wir den Internetanschluß wechselten, da lief es exakt genauso)! Seitdem haben wir nur noch das Festnetz dort, doppelte Grundgebühren (das sollte sich jetzt ändern), aber nun stellen sie sich wieder quer. Hoffentlich kriegen die sich bald wieder ein...
Aber, wenn hier mal ein größeres Loch ist, wisst Ihr, warum...
 
sonnige Grüßchen sendet Euch

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Hallo,

herzlichen Dank, dass Ihr meinen Blog so aktiv mitgestaltet ! Über jeden einzelnen Kommentar von Euch freue ich mich sehr!
Stets versuche ich auf Eure Fragen zu antworten, jedoch verschlingt das reale Leben hier auch seine Zeit. Bitte habt Verständnis, wenn ich mal nicht antworte, oder mich zurück melde- aber ich gebe mein Bestes, und verfolge selbst auch viele Blogs.

Ich freue mich, wenn Ihr hier Spaß am Mitlesen habt und bin stolz, so Vieles mit Euch teilen zu können.
Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser.

Herzliche Grüße,
Kati