3. Januar 2015

stricken in HD...

Für das Jahr 2014 kann ich sagen, dass ich stricktechnisch sehr Vieles  gelernt habe, in keinem Jahr zuvor habe ich mehr gestrickt, als im letzten.
Das lag hauptsächlich daran, dass ich gesundheitlich bedingt nicht mehr so viel an der Nähmaschine arbeiten kann, so haben sich die kreativen Tätigkeiten mit samt ihrem Umfeld sozusagen mehr auf`s Sofa verlagert.
Die Strickliebe wurde vor allem durch ganz liebe, interessante Strickbloggerinnen in mir aus ihrem Dornröschenschlaf wachgeküsst, danke, dass Ihr so Vieles mit der ganzen Welt teilt, Eure Erfahrungen, Eure Ideen, Eure Träume. Nie hätte ich in dieser Zeit so viele Kniffe und neue Techniken erlernt, wenn es Euch nicht gegeben hätte. Dafür möchte ich Euch von ganzem Herzen Danke sagen!
Das war auch mit der Grund, warum ich seit letztem Jahr selbst mit dem Bloggen begonnen habe. Ich möchte Euch etwas zurück geben, und freue mich, wenn Ihr Euch von hier auch etwas für Euch mitnehmen könnt.

Für 2015 habe ich schon eine neue Liste ausgeheckt.
Was ich aber übernehmen möchte, da ich die Idee so schön finde, ist der Vorsatz von Ute aus der socksstreet:
Es befinden sich einige (23!!!), schon gewickelte, handgefärbte Schätzchen in meinem Korb, da ich, wenn ich einmal beim Wickeln bin, meist gleich mehrere auf einmal als Knäuel aufwickele... (frau weiß ja schließlich nie, wann sie wieder dazu kommt, *lach*)...
Und da diese seitdem ein trostloses Dasein in ihrem Körbchen fristen (nein, nicht trostlos- sie werden immer mal wieder neu sortiert, herausgeholt, gestreichelt, Muster überlegt...), und ich im letzten Jahr viel mehr industriell gefärbte Wolle auf den Sockennadeln hatte, möchte ich mir diese HD (hand dyed)- Schätzchen speziell für dieses Jahr vornehmen, um wieder Platz für neue Schönheiten zu schaffen...


Hier nun auch von mir ein Gruppenbildchen, mal sehen, was ich davon heuer verarbeiten kann. Sicher nicht alle, es werden natürlich auch bestimmt wieder neu gewickelte einziehen, und, da es 23 sind, ich aber im letzten Jahr nur 13 Sockenpaare geschafft habe, (davon natürlich auch industriell gefärbte) wird es wieder nur ein kleiner Teil sein, der hier in die Schublade einziehen kann.
Aber immerhin, der gute Wille ist da, und so wird 2015 zu meinem persönlichen Hand Dyed- Jahr werden, so der Plan... . (Da soll mal einer sagen, HD wäre nur etwas für Männer, pfff!!!

Bling Bling,
so habe ich ins neue Jahr hineingestrickt, mit einer Glitzergundel zum Start (gleich das erste handgefärbte Knäuel geschnappt).
Da diese Dame in letzter Zeit ziemlich viele Blogs heimsuchte, war es kein Wunder, dass sie auch vor meinen Nadeln nicht Halt machen würde...
Und da mir für den anstehenden Jahreswechsel sofort etwas fein Glitzerndes  in den Sinn kam, trafen beide nun zusammen.
Gundel meets Inspirationsglitzer von der lieben Franzi aka Frau Odersocke. Eine wunderschöne Hand- Färbung, für ein wunderschönes, effektvolles aber ebenso einfach zu strickendes Muster von hier.



Und zum Schluss habe ich noch einen kleinen Tipp für alle Tuchliebhaberinnen:
Bei dibadu gibt es wieder für ganz kurze Zeit alle Kal- Muster der letzten Jahre zum kostenlosen Download. Schnell sein lohnt sich...
Ihr findet sie dort in der linken Seitenleiste.

Habt einen grandiosen Start in ein wundervolles, buntstoffig & farbenfrohwolliges Strick-/ Näh/ und Bloggerjahr 2015,

Kommentare :

  1. Da sind ja ein paar hübsche Schätzchen dabei - da bin ich gespannt, was du daraus zauberst! Die Gundel hatte ich schon zwei mal auf den Nadeln - ein tolles Muster, ich mag es sehr!

    Dann wünsche ich dir ganz viel Spaß hinter den Nadeln - ich glaube, ich werde heute auch noch ein wenig stricken!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. na mein Besuch bei Dir im Blog ist ja schon längst überfällig. Du hast es ja richtig richtig schön hier :)

    Und ich freu mich riesig, dass ich nun gar nicht mehr allein bin mit meiner Aktion. Das spornt ja vielleicht gegenseitig etwas an lange durchzuhalten mit unseren torgewickelten Knäuelten ;)

    einen lieben Gruß
    Ute

    AntwortenLöschen

Hallo,

herzlichen Dank, dass Ihr meinen Blog so aktiv mitgestaltet ! Über jeden einzelnen Kommentar von Euch freue ich mich sehr!
Stets versuche ich auf Eure Fragen zu antworten, jedoch verschlingt das reale Leben hier auch seine Zeit. Bitte habt Verständnis, wenn ich mal nicht antworte, oder mich zurück melde- aber ich gebe mein Bestes, und verfolge selbst auch viele Blogs.

Ich freue mich, wenn Ihr hier Spaß am Mitlesen habt und bin stolz, so Vieles mit Euch teilen zu können.
Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser.

Herzliche Grüße,
Kati