21. Mai 2014

Zeitgleich...

...angekommen sind heute einmal das Abo von Opal und das Tausendschöne Frühlingsspecial.
 Der Wildhüter ist gerade rechtzeitig von den Nadeln gehüpft, so kann ich nun dieses Mal sofort mit dem neuen Abo durchstarten. Ohne lange zu überlegen habe ich zu dem Feuerland- Muster gegriffen, und dafür möchte ich gerne das grüne Opal- Knäuel (oben Mitte) anstricken.


 
 Auch ein Fußball- Knäuel passend zur WM scheint dabei zu sein, was wahrscheinlich auch nicht lange auf sich warten lassen wird.

 
Außerdem durften noch diese drei Opal- Schätzchen mitreisen...
 
 
von links nach rechts: Leckerbissen Sweet & Spicy Pfirsich, Der kleine Prinz und der Fuchs und Regen auf Regentag mit Silbereffekt aus der Hundertwasser- Edition.
 

Am liebsten möchte ich auch noch gleich ein Tausendschönchen anstricken, aber da muss ich wohl erst mal wieder wickeln gehen...


Hier nun erst mal die Bilder von den fertigen Wildhütern:

 
 
 Die Ferse ist wieder als Käppchen gearbeitet, und die Spitze als Sternchenspitze. Passt, wackelt und hat Luft, gefallen tun sie auch, viel Freude damit, J.!
 
 
 
Wildhüter von Regina Satta
4fach Sockenwolle aus Opal- Abo März 2014
2,5er Karbonz
 
 
 
Und, da ich gerade so glücklich bin, wieder zwei freie Nadelspiele rechtzeitig zum Abotag zu haben, gehe ich nun gleich wieder- anstricken...!
 

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Hallo,

herzlichen Dank, dass Ihr meinen Blog so aktiv mitgestaltet ! Über jeden einzelnen Kommentar von Euch freue ich mich sehr!
Stets versuche ich auf Eure Fragen zu antworten, jedoch verschlingt das reale Leben hier auch seine Zeit. Bitte habt Verständnis, wenn ich mal nicht antworte, oder mich zurück melde- aber ich gebe mein Bestes, und verfolge selbst auch viele Blogs.

Ich freue mich, wenn Ihr hier Spaß am Mitlesen habt und bin stolz, so Vieles mit Euch teilen zu können.
Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser.

Herzliche Grüße,
Kati